Passwort Generator online

Passwörter bieten um so mehr Schutz, je komplizierter sie sind. Kompliziert ist leider das Gegenteil von “leicht zu merken”. Doch “leicht zu merken” ist leider auch das gleiche wie “leicht zu knacken”. Daher sind viele Passwörter für Angreifer leichtes Spiel. Schwerstarbeit haben Angreifer nur mit extremen Passwörtern. Die können Sie mit einem Passwort Generator online erzeugen.

Sicherheitshinweis: Wenn Passwortgeneratoren in der Eingabemaske “Site Name” oder “Site Adress” abfragen, dann ist hoffentlich von selbst klar, dass man das auf keinen Fall nutzen sollte. Man würde einer unbekannten Person sowohl Website / E-Mail-Adresse als auch mutmaßliches Passwort übergeben – freiwillig! Einsteiger-Paranoide ändern daher zumindest Teile dieser generierten Passwörter. Fortgeschrittene Paranoide verwenden solche Generatoren überhaupt nicht. (Meister-Paranoide benutzen überhaupt keine Passwörter, sondern eine Alu-Mütze… 😉

Gute-Passwoerter.de – perfekt für sichere Passphrasen

Sichere Passwörter, die einfach zu merken sind, verspricht www.gute-passwoerter.de – die Seite generiert Passwortphrasen, die aus 4 bis 6 zufällig ausgewählten Wörtern und einem wählbaren Trenner (wie !+-,.) bestehen, der zwischen die Worte gesetzt wird. Die ausgewählten Worte ergeben im Idealfall ein satzartiges Konstrukt (sortierbar!), dass man sich hinreichend leicht merken kann.

  • gut: erzeugt lange Passwortphrasen
  • gut: sehr einfache Nutzung
  • gut: ich kenne den Betreiber
  • aber: keine HTTPS-Verbindung
  • aber: nur eine Sprache

Beispiele aus dem Passwort Generator:
Flammen-benutzt-wobei-bisweilen
Netz!leichte!Leitung!sicherer!Kapazitäten
Kurt#sollte#Trio#durchzusetzen#Brasilien
gelben-BLA-Schumacher-BLA-Raketen-BLA-behält-BLA-solcher-BLA-selbstbewußt

Passwort-Generator.de – schön simpel

Der Online-Passwort-Generator passwort-generator.de erzeugt online beim Aufruf sechs unterschiedlich lange Passwörter (30, 26, 22, 18, 14, 10 Zeichen Länge) von untadeliger Qualität.

  • gut: arbeitet mit HTTPS-Verbindung
  • gut: Passwörter enthalten Kleinbuchstaben, Großbuchstaben, Ziffern und Sonderzeichen
  • gut: sehr einfache Nutzung
  • gut: derzeit keine Tracker, Impressum gibt Piwik an
  • aber: nur wenige Optionen

Beispiele aus dem Passwort Generator:
mWS7W7s7Md#8Sxb6YTwp9D6I6)8PZ+
83yDQ$4gtX8dH78JcaByYu$jLS
AmARDB=f7-T-UY9$;qqkzk
57j,63eUPfRATq83uN
xa;3mPmy9B3Hkx
5x7y-53nE3

Gaijin Passwort Generator – detailliert einstellbar

Den Gaijin Passwort Generator gaijin.at/olspwgen.php gibt es schon ziemlich lange.

  • gut: ‘Schablonen’ für Internet-Passwörter, WEP- und WPA2-Schlüssel
  • gut: viele Optionen, sehr frei konfigurierbar
  • gut: Anzeige der geschätzten Passwortstärke / Passwortsicherheit
  • interessant: Option für leichter lesbare Passwörter
  • aber: keine HTTPS-Verbindung

Beispiele aus dem Passwort Generator:
NwM3RLfgtcIWPE&C
aJksU)j+Od&U&qRq
FiamY)0-Uk)HF{QW
pgrqVÄkWhn7wIGÄY
v5nJqk09hdOrü0\W
T9hU7BEV(kHfS?[d
CResuIFe{h/z#I4E
Dn}HTüXd@7*nF[Wo

passwort-generator.eu – schnell und einfach

Die Seite www.passwort-generator.eu liefert alles Wichtige und ist schön gemacht.

  • gut: erzeugt schnell einfache oder komplexere Passwortphrasen
  • gut: sehr einfache Nutzung
  • aber: keine HTTPS-Verbindung
  • aber: die einfacheren Passwörter erscheinen mit allzu einfach und daher zu unsicher

Beispiele aus dem Passwort Generator:
nobofity
mucoquer
poosootor
glM5B843
147x8UGw
E472u5Zb

Andere Online-Passwort-Generatoren

…wobei man sich bei diesen ganzen Generatoren schon fragt, ob sie nicht nur dazu dienen, Domains zu nappen. Naja, hier noch einige englische:

Alternative: Passwortgenerator lokal

Zum Beispiel:

Passwort Qualität prüfen

Geht zum Beispiel auf wiesicheristmeinpasswort.de, checkdeinpasswort.de oder passwortcheck.ch. Geben Sie dort aber lieber nicht ihr echtes Passwort ein. Denn alle Passwort-Test-Websites könnten einfach dazu genutzt werden (ja möglicherweise nur deshalb existieren), um Ihr Passwort abzuschöpfen. Geben Sie daher bestenfalls strukturell ‘so was ähnliches’ wie Ihr Passwort ein, aber niemals Ihr aktuelles wirkliches Passwort. Einen Passworttest, der parallel Ihre E-Mail-Adresse oder eine zugehörige Webadresse abfragt, sollten Sie sofort verlassen.

Schreibe einen Kommentar

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu